timeline_pre_loader

Planungsphase

Jeder Hausbau beginnt mit einer Vision, welche es gilt umzusetzen!

Das Wort Architekt kommt aus dem Griechischen [architékton] & kann unter anderem als “Das Erste” oder auch “Baukünstler” übersetzt werden.

In gemeinsamer Zusammenarbeit mit unseren Architekten wird ihr Bauvorhaben nach Ihren gezielten Wünschen und Anforderungen geplant & auf Papier gebracht.

Versicherungen

Informieren Sie sich vor Baubeginn über alle nötigen Versicherungen. Bei uns ist die Bauleistungsversicherung inklusiv, welche ihr Gebäude bis zur Übergabe versichert!
Wurde ihr Bauantrag amtlich genehmigt – beginnt die 1. Bauphase:

1.Vorbereitungen

Vor Baustart wird die Baugrube mit einem Bagger ausgehoben. Störende Bäume & Sträucher werden entfernt. Auch die Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Wasser werden vor Baubeginn verlegt.

2.Bodenplatte

Für einen sicheren Stand ist ein gutes Fundament Voraussetzung. Dafür sorgt eine statisch korrekt verlegte Bodenplatte, welche zuvor von unserem Statiker berechnet wurde. Die Bodenplatte ist nachher das tragende Element für alle Wände. Wünschen Sie sich einen Keller, werden im Anschluss die Wände hierfür gemauert.

3.Rohbau

Nun wird die „Hülle“ ihres Hauses errichtet: Die Außen- & Innenwände, die Decke und schließlich der Dachstuhl werden hochgezogen. Die Bauphase gilt mit dem feiern des Richtfestes als beendet. Jetzt wird das Dach ihres Traumhauses gedeckt.

4.Haustechnik

Bevor es mit dem Innenausbau weiter geht, steht die Verlegung aller Versorgungsleitungen an: Die bereits in der Planungsphase besprochenen Elektroinstallationen und Wasseranschlüsse werden nun gezielt – nach ihren Wünschen und Anforderungen verlegt.

5. Innenausbau

Wurden alle Leitungen verlegt, beginnt die zumeist längste Bauphase: Der Innenausbau. Dazu gehören unter anderem folgende Arbeitsschritte:

  • Einsetzen von Fenster & Türen
  • Verlegen von Estrich
  • Verputzen der Innenräume
  • Verlegen von Fließen & Bodenbelägen
  • Einbau von Treppen
  • Maler- & Tapezierarbeiten
  • Einbau der sanitären Anlagen und Armaturen

Bauabnahme

Jetzt wird das Haus noch abgenommen und einem Einzug in ihre Traumimmobilie steht nichts mehr im Weg!
Ziel: Traumhaus